Solonez

Solonẹz
 
[russisch] der, -, Schwarz|alkaliboden, Natriumboden, in mäßig ariden Klimagebieten (Auswaschung leicht löslicher Salze muss noch möglich sein) anzutreffender Salzboden mit starker Salzanreicherung in den untersten Bodenhorizonten; meist schlecht durchlüftet und wenig wasserdurchlässig; bei Austrocknung Bildung tiefer Schrumpfungsrisse. Der B-Horizont ist infolge Verlagerung von Ton und Humus aus dem A-Horizont stark verdichtet und dunkel gefärbt; er zeigt typische Säulengefüge infolge starker Quellungs- und Schrumpfungsvorgänge. Solonez hat hohen Natriumgehalt, aber geringeren Gehalt an wasserlöslichen Salzen als der Solontschak.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Solonez — So|lo|nez der; <aus gleichbed. russ. solonec zu solonyj, vgl. ↑Solod> sodahaltiger Salzsteppenboden …   Das große Fremdwörterbuch

  • Lochwyza — Lochwyzja (Лохвиця) Wappen (ngw.nl) …   Deutsch Wikipedia

  • Lochwyzja — (Лохвиця) …   Deutsch Wikipedia

  • Solonetz — Vegetation auf einem Solonetz in Podersdorf Solonetz (russisch Солонец; Transkription Solonez), vielfach auch Schwarzalkaliboden, wird ein Grundwasserboden in semihumiden bis semiariden Gebieten genannt, der durch hohe Natriumgehalte im Unt …   Deutsch Wikipedia

  • Salzboden — Sạlz|bo|den 〈m. 4u〉 stark salzhaltiger Boden * * * Salzböden,   in ariden, semiariden oder semihumiden Klimagebieten anzutreffende Böden, in denen lösliche Natriumsalze (Kochsalz, Glaubersalz, Soda, zum Teil etwas Natronsalpeter) aufgrund… …   Universal-Lexikon

  • Aridisol —   der, s, in der amerikanischen Bodenklassifikation Bezeichnung für die Böden der Trockengebiete, v. a. Halbwüsten und Wüstenböden, Solonez und Solontschak …   Universal-Lexikon

  • Boden: Typen und Eigenschaften —   Die unter verschiedenen Umweltbedingungen sich entwickelnden Böden versucht man systematisch zu erfassen und zu klassifizieren, wobei man unterschiedliche Klassifizierungskriterien heranziehen kann. Im deutschen Klassifikationssystem… …   Universal-Lexikon

  • Bodensystematik — Bodensystematik,   Bodenkunde: Gliederungssystem, das die Böden der Erde nach bestimmtem Schema einordnet. Das in Mitteleuropa übliche System geht von genetischen Kriterien aus; man unterscheidet fünf Abteilungen, die in Klassen (Bodentypen)… …   Universal-Lexikon

  • Natriumboden — Natriumboden,   Bodenkunde: Solonez …   Universal-Lexikon

  • Solod — Sọlod   [russisch] der, s, Steppenbleich|erde, meist aus Solonez durch stärkere Auswaschung nach Absinken des Grundwasserspiegels entwickelter Salzboden in subhumiden bis semiariden Gebieten; bei starker Verarmung des A Horizontes durch Humus… …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.